Kunstausstellung von Michaela Surner
 
Triftern. Von Freitag, 29. Dezember, bis einschließlich Freitag, 5. Januar, stellt die Lengshamer  Malerin Michaela Surner im Mehrzweckraum der Lenberger-Volksschule Bilder unter dem Leitmotiv „Ansichtssache“ aus. Die Ausstellung ist jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Gezeigt werden über 60 Exponate in Aquarell, Acryl, Pastell- und Mischtechnik. Die Motive reichen von Ortsansichten (Triftern, Venedig, New York) über Tiermotive und Blumen bis hin zu Landschaftsbildern. Nach 2009 und 2012 ist es bereits das dritte Mal das Michaela Surner Werke ihres im Jahre 2004 begonnenen kreativen Schaffens in ihrer Heimatgemeinde zeigt.
  • er
 
Bildtext. Ortsansichten, wie der Trifterner Malerwinkl (Acryl auf Holz, 24 x 50) gehören zu den Schaffens-Schwerpunkten der Künstlerin Michaela Surner. 
 Foto:red