Schule: Treppenabgang erst nächstes Jahr
 
Triftern. Die Erstellung eines Treppenabganges am Pausenhof der Lenberger-Grund- und
Schule beschäftigt die gemeindlichen Gremien mittlerweile schon fast zwei Jahre. Die mit rund 40.000 Euro Kosten kalkulierte Maßnahme zur Verbesserung der Schulwegsicherheit sollte eigentlich noch heuer realisiert werden. Jetzt ist der Durchführungszeitraum mit Bau-beginn im März nächsten Jahres geplant. Der Schul- und Kindergartenausschuss wurde hierüber in seiner jüngsten Sitzung informiert. Wie Fachdienstleiter Stephan Spöckmer mitteilte, würden zur Erleichterung der Angebotsabgabe bei der in diesen Tagen erfolgenden Ausschreibung für die Betonarbeiten und die Metallbauarbeiten getrennte Lose gebildet.
  • er