Bürgerversammlungen wieder im März
 
Triftern. In der zweiten Märzwoche werden, einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung zufolge, die Bürgerversammlungen stattfinden. Auch dieses Mal wird 1. Bürgermeister Walter Czech wieder bei drei Versammlungen den Bürgern Rede und Antwort stehen.
Der Auftakt wird am Montag, 11. März, in Neukirchen (Gasthaus Sendl) gemacht. Am
Mittwoch, 13. März geht es in Anzenkirchen (Pfarrzentrum) weiter. Abschluss ist am Freitag, 15. März, für den Bereich Triftern und Umland in der Aula der Lenberger Grund- und Mittelschule. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.
Auf der Tagesordnung stehen der Bericht über die Haushaltsentwicklung 2018, eine Rückschau auf die Projektabwicklungen 2018 sowie ein Ausblick auf die geplanten Maßnahmen der Folgejahre von Markt und Gemeindewerke.
Wie schon in den Vorjahren wird vom Markt auch dieses Mal wieder im Vorfeld der Bürgerversammlungen eine Informationsbroschüre herausgegeben. Diese enthält zusammengefasst das Ergebnis der kommunalen Arbeit im Jahre 2018, gespickt mit Zahlen und Daten aus den einzelnen Fachbereichen der Verwaltung im Rathaus von Triftern. Die Broschüre wird allen Haushalten im Gemeindegebiet Anfang Februar zugestellt.
  • er