Mittwoch, den 02 Mai 2012

Jetzt ist die Nachricht im Rathaus eingetroffen, auf die man schon sehnlichst gewartet hat: Mitte Mai beginnt die Wohnungsbau GmbH Pfarrkirchen-Simbach/Inn mit dem Bau der Wohnanlage für betreutes Wohnen.

Dienstag, den 24 April 2012

Einen einmütigen Vertrauensbeweis bekam die Vorstandschaft des Ortsverbands der Kath. Arbeitnehmerbewegung Anzenkirchen/Hirschbach bei der Jahreshauptversammlung in der Pizzeria „Marco Polo“. Der seit 2003 amtierende 1. Vorsitzenden Hermann...

Montag, den 23 April 2012

Die Sanierung mehrerer Brücken im Gemeindegebiet ist in diesen Tagen angelaufen. Fast 55.000 Euro kosten die Arbeiten, die von der Firma Wimmer aus Passau ausgeführt werden.

Freitag, den 20 April 2012

Für Unterhaltsarbeiten an Gewässern III. Ordnung wird der Markt heuer einen Betrag in ähnlicher Größenordnung wie in den vergangenen Jahren aufwenden.

Donnerstag, den 19 April 2012

Nach acht Jahren an der Spitze des Turn- und Sportvereins stellte sich Erwin Marchner bei der Generalversammlung für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Peter Raab, der bisherige Leiter der Sparte Seniorenfußball, wurde einstimmig zu...

Mittwoch, den 18 April 2012

Ab 23. April werden entlang des Altbachs und in dessen Überschwemmungsgebiet Vermessungsarbeiten durch das Wasserwirtschaftsamt Deggendorf durchgeführt. Dies hat die Fachbehörde der Gemeindeverwaltung in einem Schreiben angekündigt.

Montag, den 16 April 2012

Am Ostersonntag veranstaltete der Sportstammtisch Hurricane am Sportplatz in Triftern ein Ostersuchen bei dem sich alle Kinder ein kleines Osternest erhaschen konnten.
Geschätzte 20.000 Euro dürfte der zweite Abschnitt der Sanierung der Friedhofsmauer Neukirchen den Markt Triftern als Unterhaltsträger kosten.

Donnerstag, den 12 April 2012

Mit dem symbolischen Spatenstich wurde der dritte Abschnitt des Wohnbaugebietes Berndlberg/Ost gestartet. Acht Parzellen in der Größenordnung zwischen 700 und 950 Quadratmetern werden dort bis voraussichtlich Mitte August diesen Jahres baureif...
120 Mitglieder zählt der 2008 gegründete Förderverein für das Pfarrzentrum - zu wenig, um mit den sich daraus ergebenden Beitragseinnahmen die im Jahre 2000 in der vormaligen Schule entstandene Einrichtung hinsichtlich des Unterhalts angemessen...

Seiten

Subscribe to Pressestelle