Montag, den 10 Dezember 2012

Fast ein Jahrzehnt brauchte die am 1. Mai 1978 aus der Gebietsreform entstandene Einheitsgemeinde Triftern mit damals 4.914 Einwohnern, ehe sie die angestrebte 5.000-er Schwelle überschreiten konnte. Die Volkszählung im Jahre 1987 lieferte dann...

Freitag, den 07 Dezember 2012

Nach Salzburg führte dieses Mal die Christkindlmarktfahrt des Gartenbauvereins (GBV). Die Mozartstadt hat an Weihnachtsmärkten einiges zu bieten, was sich in entsprechendem Besucherandrang widerspiegelt.

Dienstag, den 04 Dezember 2012

Auch heuer veranstaltet die Pfarrei wieder ein Adventssingen in der Reihe „Musik in der Kirche“, und zwar am Samstag, 8. Dezember, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius.

Donnerstag, den 29 November 2012

Alles parat für den ersten Winterdiensteinsatz Triftern. Für den in den nächsten Tagen möglichen ersten Winterdiensteinsatz - wenn die Wetterprognosen eintreffen – ist man im gemeindlichen Bauhof gerüstet. Der von der Verwaltung erstellte...
Beständiger Mitgliederzuwachs beim Gartenbauverein Triftern. Der Zuwachs an neuen Mitgliedern hat sich beim Gartenbauverein (GBV) auch in diesem Jahr fortgesetzt. 15 Zugänge konnten bis dato registriert werden.

Freitag, den 23 November 2012

Seit 1987 ist Elfriede Adler als phänologische Beobachterin des Deutschen Wetterdienstes im Markt tätig. Für ihre wertvolle Mitarbeit bekam sie jetzt eine Auszeichnung des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.
Auch im nächsten Jahr wird das Kulturmobil des Bezirks Niederbayern wieder im Markt Station machen. Am Sonntag, 11.August, werden um 17.00 Uhr und um 20.00 Uhr am Kirchenvorplatz zwei Theaterstücke gespielt.

Dienstag, den 20 November 2012

Beständiger Beliebtheit erfreut sich der musikalisch umrahmte Leseabend, den die Verantwortlichen des Fördervereins „Alte Schule“ und der Gemeindebücherei alljährlich im Herbst veranstalten. Auch bei der vierten Auflage war der Saal des...

Montag, den 19 November 2012

Die neunmal von der Theaterbühne des TSV Triftern vor ausverkauftem Haus gespielte nostalgische Komödie „Da Pfenningfuchser“ erfuhr nach der letzten Vorstellung noch eine besondere Fortsetzung unter dem Titel „Der Pfenningfuchser geizt nicht“.

Freitag, den 16 November 2012

Neunmal hat sich der Vorhang zur nostalgischen Komödie „Da Pfenningfuchser“ von Peter Landsdorfer im Mehrzweckraum der Lenberger-Volksschule jeweils vor „vollem Haus“ gehoben.

Seiten

Subscribe to Pressestelle